AWO BV Logo

Eine Zwischenbilanz – Das Modellprojekt Schulgesundheitsfachkräfte an öffentlichen Schulen

Wann:
15.02.2018
10:00–15:00 Uhr

Ort:
Potsdam, Hotel Mercure

Digitale Pressemappe

Fachtagung „Eine Zwischenbilanz – Das Modellprojekt Schulgesundheitsfachkräfte an öffentlichen Schulen in den Bundesländern Brandenburg und Hessen“ am 15.02.2018 in Potsdam, Hotel Mercure

Moderation: Rainer Brückers, Gesellschaft zur Förderung sozialer Innovationen e.V. (GFSI)

10:00 Uhr bis 10:05 Uhr  

Begrüßung
Angela Schweers, Vorstandsvorsitzende AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

10:05 Uhr bis 10:25 Uhr  

Grußworte
Ministerin Diana Golze, MASGF Brandenburg
Ministerin Britta Ernst, MBJS Brandenburg
Dieter Schulenberg, HAGE

10:25 Uhr bis 10:30 Uhr  

Die Erwartungen der Partner an das Modellprojekt
Stefanie Stoff-Ahnis, Mitglied der Geschäftsleitung der AOK Nordost – die Gesundheitskasse

10:30 Uhr bis 11:00 Uhr  

Struktur und Ergebnisse der Implementationen sowie Einordnung der Evaluationen
Gudrun Braksch, Projektleitung Modellprojekt Brandenburg, AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

11:00 Uhr bis 11:45 Uhr   Das Modellprojekt in Brandenburg und Hessen - Präsentation der Zwischenergebnisse
Evaluation der Charité - Universitätsmedizin Berlin, Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft
Prof. Dr. Michael Ewers MPH, Dr. Antje Tannen
11:45 Uhr bis 12:15 Uhr   Präsentation der Modellschulen im Foyer
(Schulen, Schulleitung, Schulträger, Schulgesundheitsfachkräfte, Mentor*innen, Gesundheitsämter)
12:15 Uhr bis 13:00 Uhr   Mittagspause
13:00 Uhr bis 13:10 Uhr  

„Wie alles begann“ – Film-Präsentation
Kurz-Filme zum Projektstart aus Brandenburg und Hessen

13.10 Uhr bis 13:40 Uhr   Das Modellprojekt in Brandenburg und Hessen - Präsentation der Zwischenergebnisse der Evaluation Curriculum
Prof. Martin Sauer, GFSI
13:40 Uhr bis 14:00 Uhr   Das Modellprojekt in Brandenburg und Hessen - Präsentation der Zwischenergebnisse der Evaluation im Bildungsbereich in Brandenburg
Prof. Dr. Peter Paulus, Leuphana Universität Lüneburg
Dr. Thomas Petzel, Universität Koblenz-Landau
Kurze Pause    
14:15 Uhr bis 15:00 Uhr  

Podiumsdiskussion:
Neue Wege der Schulgesundheit? Erfahrungen der Akteure vor Ort

Angela Schweers, AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
Dieter Schulenberg, Geschäftsführer der Hessischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAGE)
Dr. med. Gabriele Ellsäßer, Abteilungsleiterin Gesundheit, LAVG
Astrid Fisch, Schulgesundheitsfachkraft in Offenbach/Main
Astrid Heinze, Schulgesundheitsfachkraft in Trebbin
Ina-Kathleen Trefflich, Schulrätin Staatliches Schulamt Neuruppin
Kathrin Tokar, Schulleiterin Grundschule Wilhelm Gentz, Neuruppin

15:00 Uhr   Ende der Veranstaltung

Zurück