AWO BV Logo

AWO Ehrenamtsagentur Potsdam

Anschrift

AWO Ehrenamtsagentur Potsdam
Breite Straße 7A
14467 Potsdam
Potsdam

Kontakt

0331 60097922 0331 60097927
0331 60097910

Lage

Über uns

Ehrenamtliches Engagement ist nach dem Selbstverständnis des AWO Bezirksverband Potsdam e.V. und seinen Mitgliederverbänden und Einrichtungen
  • eine freiwillige, unentgeltliche und befristete, auf das Gemeinwohl - für die Gesellschaft und den Geholfenen - ausgerichtete Tätigkeit,
  • für die Persönlichkeitsentwicklung Helfender nützlich, denen es gut tut gebraucht zu werden und etwas Sinnvolles zu vollbringen,
  • wesentliches Element gesellschaftlicher Solidarität und erlebbarer Demokratie und damit auch eine Chance für Helfende, mitzugestalten und sich einzumischen.

Verantwortung

Die AWO Ehrenamtsagentur Potsdam fördert, stärkt und vernetzt alle Möglichkeiten zur Erhöhung der Wirksamkeit des ehrenamtlichen Engagements.

Sie ist Bindeglied zwischen interessierten Bürgerinnen/Bürgern und Mitgliederverbänden sowie Einrichtungen des AWO Bezirksverband Potsdam e.V.. Die Ehrenamtsagentur bildet eine Schnittstelle zu externen Auftraggebern, z.B. Kommunen und Unternehmen. 

Die AWO Ehrenamtsagentur Potsdam

  • koordiniert und moderiert den Gesamtprozess der ehrenamtlichen Tätigkeit, von der Gewinnung interessierter Bürgerinnen/Bürger über die Gestaltung der Zusammenarbeit mit ihnen bis zu persönlicher und öffentlicher Würdigung und Anerkennung,
  • ermittelt den Bedarf für ehrenamtliches Engagement und entwickelt entsprechende Angebote für Bereiche der praktischen sozialen Arbeit unserer Einrichtungen,
  • bietet während der Ausübung des Ehrenamtes die Möglichkeit einer kostenfreien Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie angemessenen Auslagenerstattung und unter breitet kostenlose Bildungsangebote zu einrichtungs- / projektbezogenen sowie grundsätzlichen und aktuellen Themen ehrenamtlicher Tätigkeit.

Tätigkeitsfelder

Sie haben Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit,

  • um die Bildung von Kindern/Jugendlichen zu unterstützen, z.B. durch Vorlesen, Vermittlung altersgerechter Kenntnisse, Unterstützung sprachlicher Entwicklung, Förderung eines ökologisch bewussten Verhaltens sowie alles, was Spaß und Sinn macht.
  • Familien/Seniorinnen/ Senioren mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, z.B. durch Beratung und Betreuung bei der Erledigung von Alltagsgeschäften, bei Behörden- sowie Spaziergängen, beim Besuch kultureller Veranstaltungen oder einfach damit, Verständnis aufzubringen und zuzuhören.
  • Migrantinnen/Migranten, Aussiedlerinnen/Aussiedler und/oder Obdachlose auf dem Weg in die gesellschaftliche Integration zu unterstützen, z.B. bei der Erledigung von Behördenangelegenheiten, als Orientierungshelfer in der Umgebung und durch gemeinsame Unternehmungen Verständnis für Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu entwickeln und zu ermöglichen.
  • in Mitgliederverbänden/Einrichtungen des AWO Bezirksverband Potsdam e.V. in anderer Weise ehrenamtlich tätig zu werden, z.B. durch Mitarbeit in Kreis- und Ortsverbänden, bei der Organisation von Veranstaltungen, bei der Mitgliederwerbung, der Akquise von Spendenmitteln und bei der Förderung von eigenen Projekten.

Veranstaltungen

Ort Datum Zeit
Treffen der Ehrenamtlichen der Begegnungstätten im Haus Wurzelwerk in Potsdam-Waldstadt  09.11.2017 16.00 Uhr
offener EA-Treff Bad Wilsnack 14.11.2017 14.00 Uhr
offener EA-Treff Wittstock 16.11.2017 10.00 Uhr
offener EA-Treff Bad Belzig im Trollberg 21.11.2017 14.00 Uhr
offener EA-Treff Rathenow 28.11.2017 16.00 Uhr
Treffen der Ehrenamtlichen der Wohnanlage Bornim, Bereich Asyl  30.11.2017 15.00 Uhr
Weihnachtsmarkt Kita Inselmäuse 01.12.2017 13.00 Uhr
Festveranstaltung der EAg zum Tag des Ehrenamtes 05.12.2017 14.30 Uhr
Weihnachtsfeier AWO Wander-gruppe Bad Belzig in Grundschule 07.12.2017 12.00 Uhr
Infonachmittag im SZ in Prenzlau mit Angehörigen 13.12.2017 15.00 Uhr
Weihnachtstreff der EA Potsdam im SZ Käthe-Kollwitz-Haus 14.12.2017 15.30 Uhr

Jede und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen unsere Veranstaltungen zu besuchen.
Alle genannten Angebote sind kostenfrei. 

Es wird um vorherige Anmeldung gebeten.