AWO BV Logo


eine Lehrkraft für Biologie in Potsdam

in einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis (Minijob)

Wir suchen mutige Mutmacher*innen für den AWO Bezirksverband Potsdam e.V.!
Mit seinen 2.200 Mitarbeiter*innen und 3.000 Mitgliedern ist der AWO BV Potsdam e.V. nicht nur ein großer Arbeitgeber, sondern auch ein großer Mitgliederverband in Brandenburg, dessen übergreifendes Ziel ein solidarisches Miteinander und eine sozial gerechte Gesellschaft ist.
Vom Bundesverband bis zu den Ortsvereinen nimmt die Arbeiterwohlfahrt auf allen politischen Ebenen unserer Gesellschaft Einfluss auf ihre soziale Gestaltung. Ob Kinder oder Erwachsene, Senior*innen, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund, Wohnungslose oder einfach Menschen, die Unterstützung benötigen – Ziel der AWO ist es, diesen und allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.
Wir suchen nicht nur Mitarbeiter*innen, sondern Menschen mit Herz und Mut, die uns bei unserer Arbeit und der Verwirklichung unserer Ziele unterstützen möchten.

Wir versprechen ein spannendes Arbeitsfeld an einer kleinen Schule, in der jeder jeden kennt. Wir arbeiten im kleinen Team bestehend aus ausgebildeten Lehrer*innen und Quereinsteiger*innen.
Individuelles Eingehen auf jede*n Schüler*in und ggf. soziale Beratungen sind für uns selbstverständlich. Wir unterstützen junge Familien durch günstige Ausbildungs-und Arbeitszeiten, fördern ausländische Schüler*innen durch zusätzlichen Deutschunterricht und halten ein breites Netz von Praktikumsstellen bei der Arbeiterwohlfahrt bereit. An unserer Schule werden Erzieher*innen auf drei Bildungswegen ausgebildet: 3-jährige Vollzeitausbildung, 2-jährige Umschulung zur Erzieher*in für Kindertagesstätten im Land Brandenburg(Profis für die Praxis) und Brückenkurse zur Weiterqualifizierung für Heilerzieherungspfleger*innen. Ab 2020 planen wir den Aufbau der Teilzeitausbildung zur/ zum staatlich anerkannten Erzieher*in.

Wir suchen für Fachschule für Sozialwesen an der AWO-Akademie in Potsdam zum 1.01.2020
eine Lehrkraft für Biologie
in einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis (Minijob).

Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten

  • Sie haben eine Lehrbefähigung für die Sekundarstufe II und/oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium/Fachhochschulstudium für Biologie und/oder Naturwissenschaften oder Medizinpädagogik
  • Sie haben mind. 2 Jahre Berufserfahrung als Sozialpädagogin/Lehrerin und verfügen über organisatorisches und planerisches Denken
  • Sie haben Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
  • Sie identifizieren sich mit den Grundwerten der AWO und der Unternehmensphilosophie
  • Sie sind bereit, mit einem Qualitätsmanagementsystem zu arbeiten
  • Sie haben Lust auf innovative Gestaltung ihrer Arbeit, arbeiten lösungsorientiert und bevorzugen dabei im Team zu arbeiten
  • Sie besitzen die Bereitschaft zur permanenten Fort- und Weiterbildung
  • Sie sind dazu bereit, einmal monatlich auch an Wochenenden zu unterrichten
  • Sie besitzen nach Möglichkeit einen Führerschein Klasse B
  • Sie haben umfangreiche Kenntnisse in Microsoft Office
  • Sie haben Freude an der Herausforderung Digitalisierung

Wir bieten Ihnen

  • Überzeugende Arbeitsbedingungen und Freude an mitgebrachten Gestaltungsideen
  • einen Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber mit der Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • regelmäßige Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Unterstützung durch unser zentrales Qualitätsmanagement
  • Tarifliche Vergütung, Sonderzahlung/en und einen Grundurlaub von 30 Tagen
  • Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge
  • ggf. Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihre Kinder oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Angehörigen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
Neuendorfer Straße 39 a
14480 Potsdam

Ihre Fragen beantwortet gern Angela Seeger unter Tel. 0331 73040715

 

Erschienen:

Zurück