AWO BV Logo


Psychologe*in/ dipl.-Soz.-Pädagogen*in mit beraterischer/ therapeutischer Zusatzqualifikation in Rathenow

Wir suchen für die Erziehungs-und Beratungsstelle in Rathenow zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Psychologe*in/ dipl.-Soz.-Pädagogen*in mit beraterischer/ therapeutischer Zusatzqualifikation

mit einer Wochenarbeitszeit von 20 Stunden

Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten

  • Sie haben einen Studienabschluss  im Bereich Psychologie oder Sozialpädagogik
  • Sie haben nach Möglichkeit eine Zusatzqualifikation aus dem Bereich der Familientherapie oder Psychotherapie bzw. der Ehe-, Familien-, Lebens-, Kinder- und Jugend oder Erziehungsberatung
  • Sie haben fachliche und soziale Kompetenz
  • Sieh haben mehrjährige Berufserfahrung in der Jugendhilfe oder in einem klinisch-beraterischen Bereich
  • Sie haben Kenntnisse im Bereich des SGBVIII, sowie insbesondere im Kinderschutz
  • Sie mögen selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

 

Ihre Aufgaben

  • Beratung mit Kindern, Jugendlichen und Eltern so wie anderen an der Erziehung
  • beteiligten Personen in verschiedenen Settings
  • Clearing bei Erziehungs-, Leistungs-, Entwicklungs- und Persönlichkeitsproblemen
  • Kooperation mit anderen psychosozialen Einrichtungen
  • Durchführung lückenloser Falldokumentation, ständige Umsetzung des Datenschutzes
  • bezüglich der Falldaten, fristgemäße Erhebung und Weiterleitung von Fallstatistiken und
  • fristgemäße Zuarbeit zur Abrechnung der Einrichtung mit dem Kostenträger
  • aktive und kontinuierliche Teilnahme an Teamsitzungen und Dienstberatungen der
  • Einrichtung, sowie an Team-, Fallsupervision und Fortbildungen
  • Mitarbeit am Qualitätsentwicklungsprozess und dem Berichtswesen der Erziehungs- und
  • Familienberatungsstelle sowie an der Erarbeitung von Konzepten und Arbeitsmaterialien
  • mit dem Ziel der Weiterentwicklung der Beratungsstelle und der Beratungsarbeit

 

Wir bieten Ihnen

  • Ein teamorientiertes und angenehmes Arbeitsklima mit der Möglichkeit, in hohem Maße fachlich tätig zu werden
  • engagierten Bewerbern*innen ein gutes Betriebsklima
  • Überzeugende Arbeitsbedingungen und Freude an mitgebrachten Gestaltungsideen
  • einen Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber mit der Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • regelmäßige Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Unterstützung durch unser zentrales Qualitätsmanagement
  • Tarifliche Vergütung, Sonderzahlungen und einen Grundurlaub von 30 Tagen
  • Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

Neuendorfer Straße 39 a

14480 Potsdam

Ihre Fragen beantwortet gern Frau Heinze unter Tel. 03385 519921

 

Erschienen:

Zurück