AWO BV Logo


zwei Sozialpädagogen*innen

„Wohnen im Kiez“ in Potsdam

Wir suchen für das ambulant betreute Gruppenwohnen für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen „Wohnen im Kiez“ in Potsdam zum 15.01.2019

zwei Sozialpädagogen*innen
mit einer Wochenarbeitszeit von 30 Stunden

Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten

  • Sie haben ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium als Sozialarbeiter*in, Sozialpädagoge*in oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie haben Erfahrungen in der Arbeit mit psychisch beeinträchtigen Menschen
  • Sie mögen selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Sie sind teamfähig, empathisch und flexibel
  • Sie haben Einfühlungsvermögen und sind sensibel
  • Sie sind leistungsbereit und motiviert
  • Sie sind sicher im Umgang mit Microsoft Office
  • Sie sind bereit auch an Wochenenden zu arbeiten

Sie besitzen nach Möglichkeit einen Führerschein

Wir bieten Ihnen

  • überzeugende Arbeitsbedingungen in einem interdisziplinären Team
  • einen Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber mit der Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
  • tarifliche Vergütung, Sonderzahlungen und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • regelmäßige Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • Teilnahme an regelmäßigen Supervisionen
  • Unterstützung durch unser zentrales Qualitätsmanagement
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihre Kinder oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Angehörigen

Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen (gerne auch per E-Mail) bis zum 30.12.2018 an:

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
Neuendorfer Str. 39 A
14480 Potsdam

Ihre Fragen beantwortet gern Frau Fahr unter Tel. 0331 95143799

 

Erschienen:

Zurück