AWO BV Logo

VON HERZEN-Tour 2018

Potsdamer AWO-Weihnachtsfeier für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit Bedrohte

Das Wetter wird zunehmend rauer, die Tage kürzer und  in den Regalen der Supermärke finden sich bereits all die Leckereien der Weihnachtszeit wieder und ehe man sich versieht, öffnen die Weihnachtsmärkte der Stadt ihre Tore.

Aber nicht allen Menschen ist es möglich, die Vorweihnachtszeit sorglos zu genießen. Der Besuch eines Weihnachtsmarktes, der für die meisten Menschen zu den schönen Erlebnissen der Vorweihnachtszeit gehört, ist für manche in unserer Gesellschaft purer Luxus. Wenn das Geld knapp ist, ist an einen Besuch mit Süßem, Karussellfahrten und Punsch nicht zu denken.

Gemeinsam mit der Hilfe von zahlreichen Unterstützer*innen und Spender*innen haben wir bereits im vergangenen Jahr die erste  VON HERZEN Tour ins Rollen gebracht. Der mobile Weihnachtsmarkt bringt Besinnlichkeit und Freude, aber wärmenden Punsch und festliches Essen mit in verschiedene Potsdamer Stadtteile direkt zu den Familien. Und alles ist kostenfrei für die kleinen und großen Besucher*innen.

Auch in diesem Jahr setzt sich die VON HERZEN Tour wieder in Bewegung – mit folgenden Stationen:

  • 18. Dezember 2018: Marktplatz am Schlaatz (vor der AWO Schatztruhe)
  • 19. Dezember 2018: AWO Campus Röhrenstraße, Röhrenstraße 6, Am Stern
  • 20. Dezember 2018: AWO Wohnanlage Lerchensteig

An den mit Sternen, Tannengrün und Lichterketten geschmückten Weihnachtsbuden gibt es alles, was das Herz begehrt: Rosenkohl und Gänseragout, Eintopf aus der Goulaschkanone, wärmender Apfelpunsch, Zuckerwatte, Waffeln, Kaffee und Tee, Weihnachtslieder, besinnliche Rockmusik und Kinderprogramm – und alles kostenfrei für die Gäste. Mit dabei sind wie im Vorjahr Moderator Attila Weidemann, die BIG BEAT BOYS, der AWO-Chor und die Potsdamer Klinikclowns.

Damit die Weihnachtstour auch in diesem Jahr genau so viele Kinderaugen zum leuchten bringen wird, benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung, aber auch tatkräftige Unterstützung.